1190 Wien, Kahlenberger Straße 55
Tel. + Fax: +43-1-318 80 86
office@ibdc.at


deutsch
english
français


Press Corner>BOLS

 

Presseinformation

BOLS POWER 2008 – „das“ nationale Barkeeper Fest des Jahres !

BOLS, die international führende Premium Likör-Marke zum Mixen, lud am 3. November 2008 rund 300 Barkeeper, Gastronomen und Getränkefachhändler aus ganz Österreich zu einem Event der Superlative ins Salzburger „Gusswerk“.

Wien/Salzburg November 2008 – Einmal mehr lud Bols, die älteste Spirituosen-Marke der Welt, österreichische Barkeeper sowie zahlreiche Top-Vertreter der Bar- und Beverage-Branche zum „Fest des Jahres“! Statt mehrerer kleiner regionaler Events gab es 2008 erstmals einen Groß-Event im zentral gelegenen Salzburg. Eigens organisierte Shuttle-Busse erleichterten Teilnehmern die Anreise aus allen Ecken Österreichs.

Unter dem Motto „Style der 70er“ wurde in der ehemaligen Glockengießerei „Gusswerk“, einer Location der Extraklasse, ein bunter Mix aus Show, Fun, Action und Party geboten. Live on Stage zu sehen waren die BAD POWELLS mit ihrer legendären 70er Dance Show. Die BOLS Brand Ambassadors und Top-Barkeeper Rob Rademaker und Wouter Vullings (Senior Trainer BOLS Bartending Academy) präsentierten die neuen Flavours Lychee und Coffee sowie ihre Barkeeper Profi-Tipps und Tricks. BOLS Moderator Andy Marek führte durch das Programm, Fingerfood und DJ Sound sicherten Party-Feeling bis spät in die Nacht.

Wichtiger Bestandteil der BOLS Feste waren wie immer die legendären BOLS Spiele. Die berühmt-berüchtigten Wettbewerbe umfassten die Disziplinen Russenkegeln, Limbodance, Bullriding, Shot-Tasting, Riesentischfussballwuzzler. Das Finale dieser Programm-Sequenz bildete ein Bildrätsel mit BOLS Flavours sowie ein von Andy Marek  auf der Bühne durchgeführtes JA NEIN Spiel.


Danach stand die glückliche Gewinnerin des Abends bzw. des Hauptpreises fest: Es handelt sich um Johanna Gider von der LAAVA Lounge in Bad Radkersburg. Sie gewann ein Wochenende in AMSTERDAM, der Wiege von BOLS samt House of BOLS und der BOLS Bartending Academy.

Die Grundwerte der Marke BOLS erleben

Professionalität im Umgang mit Partnern und Kunden steht bei BOLS, Master Distiller seit 1575, seit jeher im Vordergrund. Die Marke zeichnet sich durch ihre Passion für Qualität, Innovation und Kreativität aus. Die Kombination von Expertise und einer qualitativ hochwertigen und dynamischen Produktrange inspiriert und ermöglicht es Bartendern weltweit, durch die einzigartigen BOLS Produkte, Tools und Trainings außergewöhnliche und innovative Mixed Drinks Erlebnisse zu entwickeln und Konsumenten immer wieder neu zu begeistern.

Barkeeper Feste wie BOLS POWER 2008 sollen die Markenwerte und -stärken vermitteln bzw. erlebbar machen.

Der Austausch mit Barkeepern ist BOLS generell ein wichtiges Anliegen. Regelmäßig stattfindende Veranstaltungen stellen die Grundlage dafür dar und fördern die Entwicklung neuer Trends sowie die Einhaltung der hohen Qualitätskriterien.

BOLS Bar Coaching – von Bartendern für Bartender – www.bols.de/barcoaching08

Mit den Bar Coachings hat sich BOLS an die Spitze neuer Bar-Trends gesetzt. Es handelt sich dabei um exklusive Workshops von international renommierten Experten, die den Teilnehmern wertvolle Tipps und Tricks für den Alltag geben.

BOLS Bartending Academy www.bolsbartendingacademy.nl / www.houseofbols.nl

Ziel der eigens geschaffenen BOLS Bartending Academy in Amsterdam ist in erster Linie die Weiterentwicklung der Kompetenz und der professionellen Fertigkeiten von Bartendern. Behandelt werden breitgefächerte Themen, von der Herstellung und Entwicklung innovativer und außergewöhnlicher Drinks bis hin zu effizientem Bar Management.

BOLS positioniert sich somit als international führende Marke im Bereich Premium Liköre und weißer Spirituosen, als Traditionsunternehmen und gleichzeitig unternehmerischer Innovator, als Inspirationsquelle, Trendsetter und Garant für gleich bleibend hohe Qualität. Damit ist BOLS ein optimaler Partner für die Gastronomie. Die hohe Cocktail Kompetenz macht BOLS zur 1. Wahl für Barkeeper. Insbesondere BOLS Liköre sind mit ihrem Vollsortiment im Bar-Segment Fixbestandteil jeder Bar.

Lucas Bols – www.bols.com

Lucas Bols B.V. agiert seit April 2006 nach einem Buy-out des Managements und des Investors AAC Capital Partners wieder selbstständig. Zwischen 2000 und 2006 war BOLS Teil der Rémy Cointreau SA-Gruppe.

1575 in Amsterdam von Lucas Bols als „Bols Royal Distilleries“ gegründet, baut das Unternehmen auf einer langen, reichen Tradition auf. Was mit einer kleinen Destillerie in Amsterdam begann, ist heute einer der größten und ältesten Hersteller von Spirituosen und Likören weltweit. Die Produkte stehen für überlegene Qualität und ausschließlich natürliche Zutaten.

Amsterdam ist heute der Sitz der Lucas Bols Headquarters. Von dort aus agiert ein kleines, aber ambitioniertes Team von 28 Mitarbeitern. 2006 produzierte BOLS 3 Millionen Kartons pro Jahr, der Umsatz betrug rund 95 Millionen Euro. Der Likör-Bereich erwirtschaftet rund 70 Prozent des Umsatzes. Etwa 70 Prozent des Gesamtumsatzes werden im Ausland generiert. BOLS Produkte werden in mehr als 110 Ländern vertrieben.

In Österreich besteht das Bols Sortiment aus mehr als 20 BOLS Likören sowie BOLS Gin.

Für weitere Informationen und Bildmaterial:

ibd+c - International Business Development & Communication (PR Agentur Österreich)
Dr. Gabriele Schramel / Mag. Michaela Tomic
Tel. + Fax: +43 1 318 80 86
E-Mail: gabriele.schramel@ibdc.at / michaela.tomic@ibdc.at
www.ibdc.at

Marketing von BOLS in Österreich:

MaxXium - Repräsentanz Österreich
Anne Deutsch, Brand Managerin
Heiligenstädterstraße 43, 1190 Wien
Tel.: +43 1 368 42 02-970, Fax: +43 1 368 42 02-974
E-Mail: anne.deutsch@maxxium.com
www.maxxium.at