1190 Wien, Kahlenberger Straße 55
Tel. + Fax: +43-1-318 80 86
office@ibdc.at


deutsch
english
français


Press Corner>Lego>Führungswechsel bei der LEGO GmbH

 

 

Führungswechsel bei der LEGO GmbH

 

Die LEGO Gruppe wird ab 1. Januar 2012 umstrukturiert. Neben dem CEO Jørgen Vig Knudstorp werden 21 weitere Führungsmitglieder an der Spitze des Unternehmens stehen, die mehr Flexibilität und Wettbewerbsfähigkeit gewährleisten. Dirk Engehausen, derzeitiger Geschäftsführer der LEGO GmbH (Central Europe), wird im Zuge dessen zum Europa-Chef der LEGO Gruppe ernannt. Seine Nachfolge als Geschäftsführer für LEGO Central Europe tritt Michael Kehlet an. Er leitet aktuell den Bereich Operations der LEGO GmbH am Standort Grasbrunn bei München.

 

München/Wien, 21. November 2011. „Wir haben uns dazu entschlossen, unsere Organisation aus einer starken Position heraus anzupassen, um uns auf zukünftige Herausforderungen und weiteres Wachstum vorzubereiten“, so Jørgen Vig Knudstorp, CEO der LEGO Gruppe. „Die Organisation war sehr erfolgreich, aber unsere Mitarbeiterzahl und unser Umsatz haben sich in den letzten fünf Jahren grob verdreifacht. Die Umstrukturierung ist wichtig, um unseren Kunden weiterhin erstklassigen Service zu bieten und die richtigen Produkte für sie zu entwickeln. Die bisherige Organisation war nicht dafür geschaffen, den neuen Herausforderungen stand zu halten.“

 

Dirk Engehausen wird als einer der insgesamt 21 neuen Führungsmitglieder an Jørgen Vig Knudstorp berichten. Engehausen ist seit 2004 Geschäftsführer für Central Europe. Seit 2006 leitet er zudem die Geschäfte in Südeuropa (Italien, Frankreich, Portugal und Spanien).

 

Ab 1. Januar 2012 übernimmt der gebürtige Däne Michael Kehlet, 34, die Position des Geschäftsführers für LEGO Central Europe. Der Wirtschaftswissenschaftler kam 2004 nach Stationen als  Produktmanager und Sales Director zur LEGO Gruppe in Billund und war dort zunächst im globalen Beschaffungswesen tätig. Ein Jahr später übernahm er die Verantwortung für die globale Sales & Operations Planung. Anfang 2009 ging er in die USA, wo er zum Senior Director Forecasting und Demand Planning befördert wurde, bevor er Ende 2010 schließlich die Position des Operations Directors in Deutschland übernahm. In dieser Rolle war er Teil der Geschäftsführung von LEGO Central Europe. Kehlet lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern bei München.

 

Das Führungsteam der LEGO GmbH besteht neben dem neuen Geschäftsführer Michael Kehlet weiterhin aus Christian Korbes (Vice President Marketing) und Søren Lund (Vice President Sales). Ein neuer Operations Director wird derzeit gesucht.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

 

LEGO GmbH          

Katharina Sutch

European PR & Communications Director / LEGO Central Europe

Tel.: +49 89 45346  255

Katharina.Sutch@LEGO.com    

 

ibd+c

PR-Agentur Österreich

Dr. Gabriele Schramel / Mag. Nadja Sulek

Tel. (+43) 1 318 8086

gabriele.schramel@ibdc.at / nadja.sulek@ibdc.at

 

 

Über die LEGO Gruppe

Die LEGO Gruppe mit Hauptsitz in Billund, Dänemark, ist – gemessen am Umsatz – der drittgrößte Spielzeughersteller weltweit. Das Portfolio umfasst neben klassischen LEGO Steinen 25 weitere Produktlinien, die in mehr als 130 Ländern verkauft werden. Weltweit arbeiten heute rund 10.000 Mitarbeiter für die LEGO Gruppe. In einer Umfrage des Reputation Instituts im April 2011 belegt die LEGO Gruppe in Europa den ersten Platz im Bereich Unternehmensimage. Der Name der 1932 gegründeten Firma setzt sich aus den beiden dänischen Wörtern „leg“ und „godt“ zusammen, was so viel wie „spiel gut“ bedeutet.“.