1190 Wien, Kahlenberger Straße 55
Tel. + Fax: +43-1-318 80 86
office@ibdc.at


deutsch
english
français


Press Corner>Lego>LEGO Weltrekordversuch

L E G O Presseinformation

 

 

50 Jahre LEGO Stein – 100 Jahre Kinderfreunde

LEGO Weltrekordversuch als österreichischer Höhepunkt des Jubiläumsjahres 2008

 

„Der höchste LEGO Turm der Welt“ soll Anfang Oktober auf dem Wiener Rathausplatz erbaut werden! Mit diesem Bau-Event der Sonderklasse erreicht das LEGO Jubiläumsjahr in Österreich seinen absoluten Höhepunkt. Gemeinsam mit den Wiener Kinderfreunden, die dieses Jahr 100 Jahre Kinderfreunde feiern, soll im Rahmen einer gigantischen Geburtstagsparty der bestehende Weltrekord von knapp 30 m gebrochen werden.

 

München/Wien, Juli 2008. Heerscharen von bauwütigen Kindern werden vom 2. bis zum 5. Oktober 2008 gebraucht,  um das ehrgeizige Ziel, in Wien den höchsten LEGO Turm der Welt zu bauen, auch erreichen zu können. Die derzeitige Rekord-Turmhöhe beträgt 29,26m und wurde erst im Mai 2008 im Legoland Windsor/Großbritannien erzielt. Über 500.000 LEGO Steine müssen in Wien in etwa 4 Bautagen zusammengefügt und mittels Kranwagen aufeinander platziert werden.

 

LEGO Turmbaurekorde wurden erstmals 1986 in Großbritannien durchgeführt. 1988 wurde die Idee von der LEGO Company in Dänemark als zentrales Projekt übernommen, seither wurden rund um den Globus zahlreiche Rekorde gebrochen.

 

Das mehrtägige Geburtstagsfest am Wiener Rathausplatz mit zahlreichen Attraktionen und insbesondere mit dem großen LEGO Turmbau-Event soll Schul- und Kindergartenklassen sowie Familien mit Kindern aus ganz Wien und Umgebung anziehen, um gemeinsam 50 Jahre LEGO Stein und 100 Jahre Kinderfreunde zu feiern.

 

Das LEGO Jubiläumsjahr 2008

 

Am 28. Januar 1958 ließ Ole Kirk Christiansen, Gründer der heutigen LEGO Gruppe, den LEGO Stein in Kopenhagen patentieren. Damit legte er den Grundstein für die Erfolgsgeschichte der bunten Steine, die heute in Kinderzimmern rund um die Welt zu finden sind. Der 50. Geburtstag des LEGO Steins wird u.a. mit zwei Jubiläumsprodukten und einem internationalen Bauwettbewerb gefeiert, an dem Kinder aus über 30 Ländern teilnehmen.

 

Passend zum Geburtsjahr des LEGO Steins erscheinen zwei Jubiläumsprodukte im 50er Jahre Design: Aus der 50 Jahre LEGO Stein Jubiläumsbox entstehen im Handumdrehen Flugzeuge, Bäume, Menschen, Hunde oder Stadtlandschaften. Unter den im Set enthaltenen Steinen versteckt sich auch ein goldener 2x4 Stein. Damit wird das ab Mai erhältliche Set zum Sammlerobjekt für LEGO Begeisterte aller Altersgruppen. Seit Januar in limitierter Auflage erhältlich ist außerdem das neu aufgelegte erste LEGO Bauset, der LEGO Stadtplan. Auf der Packung ist damals wie heute Kjeld Kirk Kristiansen zu sehen, der Enkel des Firmengründers und heutiger Eigentümer in dritter Generation. Neben Kino, Rathaus und Tankstelle im 50er Jahre Look, glänzt der Stadtplan mit drei goldenen 2x2 LEGO Steinen.

 

Ihre Kreativität und Spaß am Bauen können kleine LEGO Fans beim weltweiten LEGO Bauwettbewerb „Kinder bauen Zukunft“ ausleben. Ab dem 1. Juni kann sich jedes LEGO begeisterte Kind in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit einem Foto seines schönsten Bauwerks zum Thema „Fahrzeuge der Zukunft – zu Lande, zu Wasser und in der Luft“ um die Teilnahme am Wettbewerb bewerben. Einsendeschluss ist der 31. Juli. Aus den neun besten Einsendungen, drei pro Land, wird bei einem Bauwettbewerb am 13. September im LEGOLAND Deutschland in Günzburg der kreativste LEGO Bauer Deutschlands, Österreichs und der Schweiz gekürt. Die LEGO Gruppe lädt die Gewinner und ihre Familien aus rund 40 teilnehmenden Ländern vom 10. bis zum 12. Oktober zu einem unvergesslichen Wochenende ins LEGOLAND Billund in Dänemark ein. Detaillierte Informationen zur Teilnahme am Wettbewerb sind unter www.LEGO.com/50Jahre erhältlich.

 

Das  LEGO Jubiläumsjahr im Überblick:

 

Seit Januar 2008: LEGO Stadtplan (Art.-Nr. 10184, ca. 150 EUR)

 

Seit Mai 2008: 50 Jahre LEGO Stein Jubiläumsbox (Art.-Nr. 5522, ca. 30 EUR)

 

1. Juni bis 31. Juli 2008: Bewerbung zur Teilnahme am Bauwettbewerb Einsendung des Fotos eines LEGO Bauwerks zum Thema „Fahrzeuge der Zukunft – zu Lande, zu Wasser und in der Luft“ mit Angabe von Name, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer und E-Mail Adresse an: LEGO GmbH, Bauwettbewerb „50 Jahre LEGO Stein“, Postfach 82 04 40, D - 81804 München

 

13. September 2008: Bauwettbewerb im LEGOLAND Deutschland Vorausscheidung zur Teilnahme am Bauevent im LEGOLAND Billund in Dänemark mit Wahl der kreativsten LEGO Bauer Deutschlands, Österreichs und der Schweiz.

 

2. bis 5. Oktober 2008: Österreich-Highlight Weltrekordversuch / LEGO Turmbau am Wiener Rathausplatz

 

10. bis 12. Oktober 2008: Bauevent im LEGOLAND Billund

Die kreativsten LEGO Bauer aus mehr als 30 Ländern treffen sich zu einem unvergesslichen Bauevent.

 

Weitere Informationen zu 50 Jahre LEGO Stein und den Jubiläumsaktionen erhalten Sie bei:

LEGO GmbH                                                      

Katharina Sutch

PR Manager LEGO Central Europe

Tel.: 0049 - 89 - 45346 - 255

Katharina.Sutch@LEGO.com

 

ibd+c (PR-Agentur Österreich)

Dr. Gabriele Schramel / Mag. Michaela Tomic

Tel.: + Fax: +43 1 318 80 86

Mobil: +43 664 19 18 775 / +43 681 107 29 310

gabriele.schramel@ibdc.at / michaela.tomic@ibdc.at

 

 

 

Über die LEGO Gruppe

Die LEGO Gruppe mit Hauptsitz in Billund, Dänemark, ist – gemessen am Umsatz – der fünftgrößte Spielzeughersteller weltweit. Das Portfolio umfasst neben den klassischen LEGO Steinen 25 weitere Produktlinien, die in mehr als 130 Ländern verkauft werden. Weltweit arbeiten heute 4.500 Mitarbeiter für die LEGO Gruppe. Der Name der 1932 gegründeten Firma setzt sich aus den beiden dänischen Wörtern „leg“ und „godt“ zusammen, was so viel wie „spiel gut“ bedeutet. 2008 feiert der LEGO Stein sein 50-jähriges Jubiläum.