1190 Wien, Kahlenberger Straße 55
Tel. + Fax: +43-1-318 80 86
office@ibdc.at


deutsch
english
français


Press Corner>Lego>LEGO® Star Wars™ Executor: Das längste LEGO Modell aller Zeiten ab jetzt im Handel

LEGO® Star Wars Executor: Das längste LEGO Modell aller Zeiten ab jetzt im Handel

 

·        Das Animationsabenteuer „LEGO Star Wars: Die
         Padawan-Bedrohung“ auf DVD und Blu Ray ab 14.
         Oktober im Handel

·        Premiere des TV-Specials vom 1. bis 3. Oktober
         im LEGOLAND
® Deutschland

·        Die LEGO Gruppe verlängert Partnerschaft mit Lucas
         Licensing um weitere zehn Jahre

·        124 Zentimeter lang und 3,2 Kilogramm schwer: Der
         LEGO Star Wars
Executor besteht aus 3.152
         Bauteilen

 

München/Wien, 26. September 2011. Möge die Macht mit den LEGO Fans sein: wahrlich allmächtig erscheint der neue LEGO Star Wars™ Executor mit einer Länge von 124 Zentimetern. Mehr als drei Kilogramm schwer und mit mehr als 3.000 Bauteilen ist das Raumschiff das längste LEGO Spielset aller Zeiten. Darth Vaders™ Flaggschiff, im Star Wars™ Universum 19 Kilometer lang, verfügt über eine aufklappbare Kommandobrücke, in der sich sein Besitzer, Admiral Piett™, Dengar™, Bossk™ sowie IG-88™ als Minifiguren befinden. Es ist ab sofort in allen LEGO Stores und online unter LEGO.com für den unverbindlichen Preis von 399,99 Euro erhältlich. Im Set inbegriffen: Eine Halterung, auf der das rekordverdächtige Raumschiff befestigt werden kann.

 

LEGO Star Wars jetzt auch im Fernsehen

Am 14. Oktober 2011 erscheint zudem das Animationsabenteuer „LEGO Star Wars™: Die Padawan-Bedrohung“ auf DVD und Blu Ray. Das 22-minütige Special, das von Twentieth Century Fox Home Entertainment vertrieben wird, handelt von einem Ausflug der Jedi™-Akademie, der sich zu einer harten Bewährungsprobe entwickelt: Als Meister Yoda™ eine Gruppe wilder Jedi-Jünglinge durch die Senatshallen führt, spürt er eine Erschütterung im Gleichgewicht der Macht. Auf dem Weg die Republik zu retten, entdeckt er, dass Jüngling Ian sich heimlich an Bord seines Raumschiffs geschlichen hat… Das Animationsabenteuer bietet außerdem fünf weitere LEGO Star Wars™ Kurzfilme, unter anderem „Die Suche nach R2-D2™“, „Jar Jar™ räumt auf“ und „Die Klonkriege: Die animierten Comics“.

 

Ungeduldige Star Wars™ Fans können sich den Film vom 1. bis 3. Oktober im LEGOLAND Deutschland im bayerischen Günzburg ansehen. Jeweils ab 13 Uhr ist der Kinosaal für das Spektakel geöffnet. Darth Vader™ höchstpersönlich begrüßt die Gäste auf dem roten Teppich vor dem Eingang. Wer keine Möglichkeit hat dabei zu sein, kann sich auf das Animationsabenteuer am Sonntag, den 2. Oktober 2011 um 16.20 Uhr auf Super RTL freuen.

 

Galaktische Weihnachts-Highlights

Weihnachtliche Sternstunden beschert der LEGO Star Wars™ Adventskalender, den es ab sofort in den LEGO Stores, unter LEGO.com und im Handel zu kaufen gibt. Bekannte Minifiguren, Fahrzeuge und Zubehör aus dem gesamten Star Wars™ Universum verkürzen die Wartezeit bis Weihnachten. Hinter einem Kalendertürchen versteckt sich ein besonderes Highlight: Eine Yoda™ Minifigur als Weihnachtsmann verkleidet.

 

Wer sich weiteren Herausforderungen stellen möchte, wird mit dem schwersten jemals produzierten LEGO Modell, dem LEGO Star Wars™ Millennium Falcon einen würdigen Mitstreiter finden. Mit einer Gesamtlänge von knapp 90 Zentimetern und mehr als 50 Zentimetern Breite wiegt das aufgebaute Raumschiff rund zehn Kilogramm und ist seit kurzem im Handel erhältlich.

 

Fortsetzung der erfolgreichen Partnerschaft zwischen der LEGO Gruppe und Lucas Licensing

Seit 1999 entwickelt die LEGO Gruppe zusammen mit Lucas Licensing Produkte der LEGO Star Wars™ Reihe. Die Lizenz ist die erste und erfolgreichste der LEGO Gruppe, mit rund 200 Modellen und mehr als 250 speziell dafür entwickelten Minifiguren. Rund 106 Millionen Sets, 25 Millionen Videospiele und über zwei Millionen Bücher wurden bisher weltweit verkauft. Beide Partner setzen die erfolgreiche Kooperation nun weitere zehn Jahre fort.

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf http://aboutus.lego.com/de-de/pressroom/default.aspx

Bildmaterial können Sie unter bilddaten@LEGO.com anfordern.

 

LEGO GmbH
Junior PR-Manager
Katharina Sasse
Tel.: +49 89 4534 6316
Katharina.Sasse@LEGO.com


ibd+c (PR-Agentur Österreich)
Dr. Gabriele Schramel / Mag. Nadja Sulek
Tel: +43 1 318 80 86
gabriele.schramel@ibdc.at / nadja.sulek@ibdc.at

 

 

Über die LEGO Gruppe

Die LEGO Gruppe mit Hauptsitz in Billund, Dänemark, ist – gemessen am Umsatz – der drittgrößte Spielzeughersteller weltweit. Das Portfolio umfasst neben klassischen LEGO Steinen 25 weitere Produktlinien, die in mehr als 130 Ländern verkauft werden. Weltweit arbeiten heute rund 10.000 Mitarbeiter für die LEGO Gruppe. In einer Umfrage des Reputation Instituts im April 2011 belegt die LEGO Gruppe in Europa den ersten Platz im Bereich Unternehmensimage. Der Name der 1932 gegründeten Firma setzt sich aus den beiden dänischen Wörtern „leg“ und „godt“ zusammen, was so viel wie „spiel gut“ bedeutet. Die LEGO GmbH zählt zu den „Besten Arbeitgebern Deutschlands 2010“.