1190 Wien, Kahlenberger Straße 55
Tel. + Fax: +43-1-318 80 86
office@ibdc.at


deutsch
english
français


Press Corner>Lego>Produktneuheiten 1. Halbjahr 2009

L E G O Presseinformation

 

Neu im Handel: Februar 2009

 

LEGO® Power Miners

 

Eine spannende Mission tief ins Innere der Erde

 

München, Dezember 2008. Rätselhafte Erschütterungen bringen die Erde zum Beben. Deshalb begeben sich unerschrockene Spezialisten auf eine gefährliche Mission zum Erdinneren. Mit leistungsstarken Bohrern und leuchtend grün-orangen Fahrzeugen dringen Kinder ab sieben Jahren in die dunkle Tiefe vor und stoßen auf die Ursache der Erschütterungen: Mysteriöse Kreaturen graben sich auf der Suche nach Kristallen immer weiter in die Erde ein. Sie beziehen neue Kraft aus den Kristallen und verursachen dadurch die Beben. Nur im Team schaffen es die Helden, die Kristalle vor den Monstern einzusammeln und somit die Erde zu retten.

 

Mit dem Kristallsammler bringen die Teammitglieder Doc und Brains die Kristalle vor den hungrigen Mini-Monstern in Sicherheit. Mit seinen vielen Funktionen bietet das Bauset immer wieder neue Spielmöglichkeiten: Zunächst müssen die Spezialisten die Kristalle mit einem schwenkbaren Bohrkopf aus dem Gestein bohren und mit dem rotierenden Schaufelrad in einen Auffangbehälter befördern. Um auch an Kristalle in engen Schächten zu gelangen, kann das Team auf ein Motorrad umsteigen. Doch die beiden Mini-Monster – der blaue Glaciator und der grüne Boulderax – lauern überall und lassen sich auch von der Monsterschleuder nicht abschrecken, mit der die Abenteurer sie aus den Schächten katapultieren.

 

 

Um tief genug ins Erdinnere vorrücken zu können, benutzt der Ingenieur Rex seinen Granitbohrer. Mit seinem gegenläufig rotierenden Dualbohrkopf ist er für das Team ein unverzichtbares Hilfsmittel. Mühelos bohrt er sich selbst durch dickste Gesteinswände und lässt sich dabei auch nicht vom orangen Monster Firox aufhalten, das versucht, das Fahrzeug zu sabotieren.

 

Den Spezialisten steht noch weiteres Equipment zur Verfügung: Mit dem Tunnelläufer bewegen sie sich im Erdinneren blitzschnell durch die engen Gänge, die der Schachtgräber zuvor angelegt hat. Anschließend macht der Felssprenger den Weg für die Fachleute und den Kristallschürfer frei. Können die Helden damit die Erde retten? Im Sommer 2009 geht die spannende Mission weiter.

 

 

Alle neuen LEGO Power Miners Produkte im 1. Halbjahr 2009 im Überblick:

 

Februar

Art.-Nr. 8961

Kristallsammler

Ca. 60 Euro

Art.-Nr. 8960

Granitbohrer

Ca. 30 Euro

Art.-Nr. 8959

Kristallschürfer

Ca. 20 Euro

Art.-Nr. 8958

Felssprenger

Ca. 10 Euro

Art.-Nr. 8957

Tunnelläufer

Ca. 8 Euro

Art.-Nr. 8956

Schachtgräber

Ca. 6 Euro

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.LEGO.com/press.

Bildmaterial können Sie unter bilddaten@LEGO.com anfordern.   

 

LEGO GmbH                                             

Junior PR Manager LEGO Central Europe       

Helena Maretis                                          

Tel.: +49 89 - 45346 - 256                                    

Helena.Maretis@LEGO.com                         

 

ibd+c (PR-Agentur Österreich)

Dr. Gabriele Schramel / Mag. Michaela Tomic

Tel. + Fax: +43 1 318 80 86

Mobil: +43 664 19 18 775 / +43 681 107 29 310

gabriele.schramel@ibdc.at / michaela.tomic@ibdc.at

 

 

 

 

 

Über die LEGO Gruppe

Die LEGO Gruppe mit Hauptsitz in Billund, Dänemark, ist – gemessen am Umsatz – der fünftgrößte Spielzeughersteller weltweit. Das Portfolio umfasst neben den klassischen LEGO Steinen 25 weitere Produktlinien, die in mehr als 130 Ländern verkauft werden. Weltweit arbeiten heute rund 5.000 Mitarbeiter für die LEGO Gruppe. Der Name der 1932 gegründeten Firma setzt sich aus den beiden dänischen Wörtern „leg“ und „godt“ zusammen, was so viel wie „spiel gut“ bedeutet.